Du möchtest häufiger Lasergames spielen? Dann komm vorbei:

Du möchtest häufiger Lasergames spielen? Dann komm vorbei!Du möchtest häufiger Lasergames spielen? Dann komm vorbei!

Lasertag     -    Baller dich ins Leben zurück!


Eine 11x11 Meter große Arena wurde von den ausgezeichneten Sportwissenschaftler Donald Honecker designed. Mit 2,5 Metern Raumhöhe, zahlreichen Fenstern und Türen und einem labyrinthartigen Innenaufbau erwarten die Kämpfer viele Spielrunden und auch ein Turnier bei dem sie ihr Können unter Beweis stellen müssen. Mit Lasergewehren ausgerüstet und Sensoren an Kopf und Gewehren werden sie sich spannende Gefechte um verschiedene Ziele liefern. Der Hauptgewinn ist eine beträchtliche Zahl von Credits oder die Genehmigung zur Führung einer Schusswaffe oder wahlweise auch ein "Los" für die Einbürgerung in Newborn City. Selbstverständlich erwartet die Sieger auch einiges an Zuwendungen in Form von Medikamenten, Nahrungsmitteln und Credits.            

                                                                                                 - Quelle: Newborn City, Berichterstattung der EG Sports

 


Orga Vermerk:

Die Ausrüstung ist hoch professionell aus dem Lasertag Sportangebot des Anbieters Hi-Tech. Es handelt sich dabei um das erst im August 2014 erschienene Modell HT-90, welches der amerikanischen P90 in Form und Gewicht nachempfunden ist. Die Sensoren am Kopf werden an einem austauschbaren Stirnband angeklettet. Die sogenannten "Laserstrahlen" sind technisch betrachtet Infrarotsignale wie bei einer gewöhnlichen Fernsehbedienung und damit absolut ungefährlich. Durch LED Lichter, Sensoren und Softwareprogramme wird die Spielsimulation ermöglicht. Gezielt wird wahlweise mittels eines Red Dot Systems oder dem Mündungsfeuer, welches ein Licht an das Ziel wirft. Die Arena selbst wird aufgeblasen und ist daher völlig frei von gefährlichen Kanten. Die größte reale Verletzungsgefahr besteht in Zusammenstößen zwischen den Mitspielern oder Stürzen bei unkontrollierten Herumrennen. Im Anschluss an das Spiel werden die Spielergebnisse am Computer ausgewertet und ausgedruckt.

Das Standardspiel wird eine Form des "Jeder gegen Jeden" sein. Im Prinzip spielen wir "Highlander". Jeder bekommt eine begrenzte Zahl an Respawns. Der Computer in den Lasergewehren führt akkustisch durch das Spiel und meldet sich mit "Game Over" wenn das Spiel für den Spieler beendet ist.